Rezension: Michael Freeman. Capturing The Moment

Capturing The Moment - Die Essenz der Fotografie Book Cover Capturing The Moment - Die Essenz der Fotografie
Edition ProfiFoto
Michael Freeman
Bildgestaltung
mitp Verlag
23. März 2015
Softcover
208

.

Eine klare Empfehlung für das Bücherregal

„Nominiert für den Deutschen Fotobuchpreis 2016“ klebt als grüner Sticker auf dem Cover von Capturing the Moment von Michael Freeman. Vorschusslorbeeren, an denen man nicht vorbei kommt, nimmt man das Buch zur Hand. Wer mehr über diesen Contest erfahren möchte und sich die Website www.deutscher-fotobuchpreis.de näher ansieht, stellt erstens fest, dass Herr Freeman 2016 leider nicht unter den Gewinnern ist und zweitens, dass der Wettbewerb für 2017 ausgesetzt wurde. Herr Freeman wird es verkraften. Schon die „Nominierung“ gilt den Veranstaltern des Wettbewerbs als Prädikat und bereits 2015 konnte er eine Silbermedaille für das Schwesterbuch „Capturing The Light“ gewinnen. Im Programm des mitp-Verlags erscheint Michael Freeman als umtriebiger und versierter Autor mit zahlreichen Veröffentlichungen.

Mehr lesen

PIV: Kooperation mit Mobile Photo Connect

Der Photoindustrie-Verband (PIV) weitet seinen Aktionsradius aus

Im Rahmen seiner Neupositionierung mit der klaren Aussage „WE ARE IMAGING“ weitet der Photoindustrie-Verband (PIV) seinen Aktionsradius weiter aus. Mit seinem Anspruch als weltweite Leitinstanz der Imagingbranche zu agieren, wurde kürzlich mit dem Veranstalter der „Mobile Photo Connect“-Konferenz, Suite 48 Analytics, eine Kooperation als Association/Mediapartner vereinbart. In der bereits zum 4. Mal, in diesem Jahr am 25. Oktober 2016, in San Francisco stattfindenden internationalen Konferenz, steht der Austausch über zukünftige mobile Imaginganwendungen und entsprechende Monetarisierungsstrategien im Fokus.

Mehr lesen

Matthias Hoch. Hotel Kobenzl

Die Geschichte eines Hauses

Matthias Hoch Hotel Kobenzl, Salzburg 2014-16 © 2016 Matthias Hoch/ VG Bild-Kunst Bonn

Das Salzburger Hotel Kobenzl, oberhalb der Stadt gelegen, ist als ehemaliges Luxushotel bekannt. Inzwischen ist es ein Flüchtlingsverteilzentrum. Als der Leipziger Fotograf Matthias Hoch zusammen mit dem Schriftsteller Andreas Maier das Kobenzl vor 2 Jahren zum ersten Mal besucht, steht es schon seit acht Jahren leer. Der FOTOHOF Salzburg (bis 24. September 2016) und die Galerie für zeitgenössische Kunst in Leipzig (bis 30.10.2016) zeigen parallel die ausdrucksvollen und hervorragend gestalteten Bilder in einer Ausstellung.

Mehr lesen

Rezension: Boxing Cuba

Boxing Cuba Book Cover Boxing Cuba
Michael Schleicher, Katharina Alt
Sportfotografie
Hirmer Verlag
Juli 2016
Hardcover
184

.

Who killed Davey Moore
Why and what’s the reason for?

“Not me,” says the man whose fists
Laid him low in a cloud of mist
Who came here from Cuba’s door
Where boxing ain’t allowed no more…“

(Bob Dylan, „Who killed Davey Moore?“, 1963)

Diesen Song im Ohr blättere ich durch den Bildband mit Fotos von Katharina Alt. Tatsächlich hatte Fidel Castro 1962 Kubas Volkssport Nummer eins stark reglementiert. Der Profi-Boxsport wurde kurzerhand verboten und nur Amateure durften noch zu Wettkämpfen antreten. Mit der Folge, dass kubanische Sportler in den Boxringen der Weltverbände keine Rolle mehr spielten, auf Olympiaden jedoch regelmäßig die Medaillen abräumten. Denn trainiert haben sie weiterhin.

Mehr lesen