Die Termine empfehlenswerter und aktueller Fotoausstellungen in chronologischer Reihenfolge

– mehr Informationen auf unserem Blog verstecken sich hinter den jeweiligen Links! –

bis 21.05.2017 „Alice Springs, Helmut Newton und Mart Engelen“ in Berlin
bis 21.05.2017 „Lauterwasser. 150 Jahre Fotografie“ in Überlingen
bis 21.05.2017 „Fara Phoebe Zetzsche, Massimo Branca: Verloren in Berlin und Bukarest“ in Berlin
bis 24.05.2017 „Andreas Herzau – Helvetica“ in Hamburg
bis 26.05.2017 „Kirsten Johannsen. Sublime Spotting“ in Berlin
bis 27.05.2017 „Miron Zownir: BERLIN NOIR“ in Köln
bis 28.05.2017 „25 Jahre Mülheims Garten MüGa. Eine fotografische Rückschau“ in Mülheim
bis 28.05.2017 „Donaureise. Auf den Spuren von Inge Morath“ in Frankfurt
bis 28.05.2017 „Sascha Fromm im Zeitraffer“ in Gotha“
bis 28.05.2017 „Ausstellungsprojekt andere Situation“ in Braunschweig
bis 28.05.2017 „Horowitz. 50 Jahre Menschenbilder“ in Wien
bis 31.05.2017 „Nancy Borowick. A Life in Death“ in Berlin

bis 03.06.2017 „Jutta Benzenberg. 30 Tage“ in Salzburg
bis 04.06.2017 „Oliver Blohm. SOFORT BILD PORTRAIT“ in Berlin
bis 04.06.2017 „Konrad Rufus Müller. Terra Incognita – die Kinder der Charité“ in Zürich
bis 04.06.2017 „Pressefoto Bayern 2016“ in Nürnberg
bis 05.06.2017 „The Simulated Universe“ in Zürich
bis 05.06.2017 „Lutherland. Fotografien aus der Welt des Glaubens“ in Dresden
bis 05.06.2017 „Coco Chanel By Willy Rizzo & Vogue Covers“ in Salzburg
bis 05.06.2017 „Thomas Wrede: Modell Landschaft. Fotografie“ in Bad Homburg
bis 11.06.2017 „Herlinde Koelbl. Stille Post“ in Berlin
bis 11.06.2017 „Sacri Monti. Fotografien von Bertram Kober“ in Altenberg
bis 11.06.2017 „Leica Oskar Barnack Award 2016“ in Wetzlar
bis 17.06.2017 „Anne Schubert. Schönheit lauert überall“ in Stuttgart
bis 17.06.2017 „Johannes Brus. Das Unsichtbare im Sichtbaren“ in Frankfurt
bis 18.06.2017 „Michael Najjar. Planetary Echoes“ in Berlin
bis 18.06.2017 „Images in Conflict – Bilder im Konflikt“ in Hannover
bis 25.06.2017 „Claudia Andujar. Morgen darf nicht gestern sein“ in Frankfurt
bis 25.06.2017 „Albrecht Tübke. Pitti Uomo, Opfer der Mode“ in Markkleeberg
bis 30.06.2017 „Luca Zanier. Power / Macht“ in Mannheim
bis 30.06.2017 „OPEN ART „Meisterhaft getarnt“ von Art Wolfe“ in Hamburg

bis 01.07.2017 „Hermann Netz. Zen Impressionen“ in Nürnberg
bis 01.07.2017 „APPEAL! in Wien
bis 02.07.2017 „Watching You, Watching Me“ in Berlin
bis 02.07.2017 „Das Feld hat Augen. Bilder des überwachenden Blicks“ in Berlin
bis 02.07.2017 „Solvin Zankl. Ozeane – Expedition in unerforschte Tiefen“ in Berlin
bis 02.07.2017 „Magazin machen. Das Zeitmagazin“ in Hamburg
bis 02.07.2017 „Rainer Ortag. Jazz-Portraits“ in München
bis 02.07.2017 „SEEN BY #8“ in Berlin
bis 03.07.2017 „Juergen Teller. Enjoy Your Life!“ in Berlin
bis 08.07.2017 „Herbert Döring-Spengler. Polaroid + Diazetta in Köln“
bis 09.07.2017 „Foto.Kunst.Boulevard“ in Berlin
bis 16.07.2017 „Katharina Sieverding. Kunst und Kapital“ in Bonn
bis 16.07.2017 „FORUM 042: Alessandra Schellnegger – Einblick“ in München
bis 16.07.2017 „No secrets! – Bilder der Überwachung“ in München
bis 23.07.2017 „Pieter Hugo. Between the Devil and the Deep Blue Sea“ in Wolfsburg
bis 28.07.2017 „Peter Hellekalek. Zwei Orte, benachbart“ in Salzburg
bis 30.07.2017 „Trisha Donnelly: Wolfgang-Hahn-Preis 2017“ in Köln
bis 30.07.2017 „Industrie als Motiv“ in Köln
bis 30.07.2017 „E. O. Hoppé – Unveiling a Secret“ in Köln

bis 13.08.2017 „Fotografien werden Bilder. Die Becher-Klasse“ in Frankfurt
bis 20.08.2017 „Henri Cartier-Bresson und Heinz Held. Menschen mit Bildern“ in Köln
bis 27.08.2017 „Hermann Försterling. Die Schönheit der Rose“ in Markkleeberg
bis 27.08.2017 „Peter Lindbergh. From Fashion to Reality“ in München
bis 27.08.2017 „Berührt – Verführt“ in Berlin
bis 27.08.2017 „Edward Burtynsky. Wasser“ in Wien

bis 08.09.2017 „Work & Leisure. Art Collection Deutsche Börse“ in Eschborn
bis 17.09.2017 „Orientbilder aus den Anfängen der Fotografie“ min Göttingen
bis 17.09.2017 „Ann‐Christine Woehrl. Shaded Memories“ in München

bis 08.10.2017 „Erich Grisar – Ruhrgebietsfotografien 1928-1933“ in Dortmund

bis 30.11.2017 „Wunder der Natur“ in Oberhausen

bis 03.12.2017 „Tom Fecht. TiefenZeit“ in Duisburg

Vorankündigungen:
25. 10.2017 bis 07.01 2018  „Fremdvertraut. Aussensichten auf die Schweiz“ in Lausanne

letztes Update: 13.05.2017