Szymon Brodziak. What you see is who you are

Die Modewelt in Schwarz-Weiß

Bild: © Szymon Brodziak

Die Leica Galerie NRW in Oelde präsentiert vom 7. Juli bis zum 22. September 2018 die Fotoausstellung What you see is who you are von Szymon Brodziak. Die Besucher erwarten beeindruckende und unkonventionelle Schwarzweiß-Fotografien aus der Modewelt.

Szymon Brodziak hat im Familiengeschäft das Handtuch geworfen, um sich voll und ganz der Fotografie zu widmen. Heute ist er als Fotograf in der Modewelt bekannt und extravagante Fashion-Shootings sind seine Leidenschaft. Darüber hinaus betreibt er eigene Galerien in Posen und Warschau.

Bild: © Szymon Brodziak

Als jüngster Fotograf ist er bereits 2015 von der Helmut Newton Foundation Berlin ausgestellt worden. Seit 2006 gewinnt er verschiedene internationale Awards bei Fotowettbewerben in den USA und Europa sowohl für professionelle Arbeiten als auch für freie Projekte.

Sein erstes Buch „Brodziak ONE“ wurde 2014 in Rom vorgestellt. Es zeigt etwa 300 Schwarz-Weiß-Fotografien aus den letzten 10 Jahren und den Anfängen seiner Arbeit als Profi-Fotograf. Keine Geringere als June Newton, die Witwe des legendären Helmut Newton, füllte die erste Seite mit einer persönlichen Widmung.

Besucherinformationen

Leica Galerie NRW
Mies van der Rohe Weg 1, D-59302 Oelde
(Google: Ina-Seidel-Straße 20)
Tel + 49 (0)2529 9459839

Ausstellungsdauer: bis 22. September 2018
Öffnungszeiten: Di bis Fr 14-18 Uhr, Sa 10-14 Uhr
Eintritt: frei!

Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung von Leica Galerie NRW.

Anja Hoenen

Anja Hoenen

Marketing und Pressearbeit bei Netzwerk Fotografie
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.
Anja Hoenen