Annelise Kretschmer. Entdeckungen

Photographien 1922 – 1975

Die Städtische Galerie Iserlohn zeigt bis zum 27. Oktober 2018 eine Fotoausstellung über Annelise Kretschmer, eine der bedeutendsten Fotografinnen der späten Weimarer Jahre.

Orientiert an der Neuen Sachlichkeit, jedoch mit einem eigenwilligen ästhetischen Konzept, gehörte die gebürtige Dortmunderin zu den ersten Frauen, die in Deutschland ein eigenes Fotoatelier eröffneten. Vor ihrer Kamera standen Künstler, Industrielle, Arbeiter, Bauern und immer wieder Kinder, deren Portraits zu den eindrucksvollsten Zeugnissen dieses Sujets zählen.

Gleich mit ihren ersten Arbeiten war sie auf den wichtigsten Ausstellungen ihrer Zeit in Paris, Wien und Berlin vertreten. Dennoch geriet ihr Werk während der dreißiger Jahre, als sie sich aus der Öffentlichkeit zurückziehen musste, zunehmend in Vergessenheit.

1950 erfolgte die Wiedereröffnung des Ateliers in Dortmund. Annelise Kretschmer etablierte sich schnell als Fotografin, die das neue Selbstverständnis der bürgerlichen Nachkriegsgesellschaft in ihren Portraits auf subtile Weise spiegelte.

Mit rund siebzig Vintage Prints – Leihgaben aus dem Nachlass der Künstlerin – präsentiert die Städtische Galerie Iserlohn ein umfangreiches Konvolut an Originalabzügen. Neben bekannten Aufnahmen aus der Vorkriegszeit stellt die Schau auch Entdeckungen aus den fünfziger und sechziger Jahren vor. Der überwiegende Teil der Exponate wurde außerhalb dieses Ausstellungsprojekts niemals zuvor öffentlich gezeigt.

Publikation

Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Käthe Kollwitz Museum Köln und dem Museum Böttcherstraße, Paula-Modersohn-Becker Museum, Bremen.

Dazu ist im emons:Verlag die gleichnamige Publikation erschienen:

Annelise Kretschmer – Photographien.

Für das Käthe Kollwitz Museum Köln herausgegeben von Hannelore Fischer.
132 Seiten, 82 Abbildungen, Klappenbroschur, 21 x 27 cm, Emons-Verlag, Köln.

ISBN: 978-3954519330
Preis: 19,95 €

Besucherinformationen

Städtische Galerie Iserlohn
Theodor-Heuss-Ring 24, D- 58636 Iserlohn
Tel +49 (0)2371 217-1940

Ausstellungsdauer: bis 27. Oktober 2018
Öffnungszeiten: Mi bis Fr 15-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr, So 11-17 Uhr

Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung von: Städtische Galerie Iserlohn

Unsere chronologische Übersicht aktueller Fotoausstellungen im deutschsprachigen Raum.

Annelise Kretschmer: Photographien (Taschenbuch)


Neu ab: EUR 19,95 EUR Auf Lager
Benutzt ab: EUR 19,95 Auf Lager
kaufe jetzt

Anja Hoenen

Anja Hoenen

Marketing und Pressearbeit bei Netzwerk Fotografie
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.
Anja Hoenen