PACertified: Fotowalk über mittelalterlichen Weihnachtsmarkt

Am 28. Dezember 2018 in Dortmund

Die Weihnachtszeit übt eine ganz besondere Magie auf uns aus. Wir freuen uns über die vielen Lichter in der dunklen Jahreszeit und die schöne, besinnliche Stimmung in der Adventszeit und an den Feiertagen. Für alle, die gerne im stimmungsvollen Licht des Abends fotografieren und die besondere, zauberhafte Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt einfangen möchten, bietet die Photo+Adventure in diesem Jahr einen ganz besonderen Workshop an.

Es geht auf den phantastischen Weihnachtsmarkt des Spectaculums nach Dortmund. Dort sind in mittelalterlicher Kulisse neben vielen verschiedenen Marktständen mit Waren und kulinarischen Köstlichkeiten auch Musik- und Feuershows, ein Falkner sowie Fabel-, Phantasie- und Fantasywesen zu sehen.

An diesem Tag werden die Teilnehmer also nicht nur weihnachtliche Stimmung einfangen, sondern auch den Trubel des mittelalterlichen Marktes mit seinen sonderbaren Gestalten festhalten. Sie werden mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen vom Tageslicht bis zur Dunkelheit konfrontiert und lernen von Klaus Wohlmann, diese besonderen Situationen zu meistern.

Neben technischen Grundlagen geht es besonders um diese Themen:

  • Bildaufbau
  • Perspektive
  • Licht & Schatten
  • Langzeitbelichtung
  • Reflektionen
  • der Transport von Stimmungen und Emotionen

Klaus Wohlmann hilft Ihnen, neue Perspektiven zu entdecken und interessante Fotos zu gestalten, auch wenn Licht und Schatten oder viele Menschen in der Umgebung eine Herausforderung sein können. Theoretische Grundlagen werden während dieses Kurses immer wieder vor Ort auf dem Weihnachtsmarkt besprochen. Die Umsetzung wird direkt in Ihre Fotografie einfließen. In einer lockeren, kreativen Atmosphäre lernen Sie von einem erfahrenen Fotografen.

Der Workshop mit maximal zehn Teilnehmern ist für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Über Klaus Wohlmann

Foto: © Andre Meinert

Klaus Wohlmann, geb. 1963 in Köln, lebt und arbeitet in Bielefeld.

Seit 1993 ist er freischaffender Maler und Fotograf.

Seine große Leidenschaft ist das Reisen in ferne Länder.

Diese Anregungen inspirieren ihn zusätzlich in seinem künstlerischen Schaffen.

Der Leitgedanke seiner Workshops ist neben der Vermittlung der technischen Grundlagen die Schulung des gestaltenden Auges, das Lernen schöpferischen Sehens und das Erkennen und Fotografieren des perfekten Augenblicks.

Der geübte Umgang mit Menschen jeglichen Alters gepaart mit seiner offenen, anregenden Art machen Workshops mit ihm zu etwas ganz Besonderem.

Zusammengefasst

Referent:   Klaus Wohlmann
Datum:      Fr, 28.12.2018
Zeit:       15:45 - 23:00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Eingang des Weihnachtsmarkts im Freizeitpark Fredenbaum, 44147 Dortmund
Preis:      129 Euro
Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera-Ausrüstung mit verschiedenen Brennweiten (vom Weitwinkel bis zum leichten Tele, sofern vorhanden), Ein- oder Dreibeinstativ, Taschenlampe sowie leere Speicherkarten und volle Akkus mit. Kleiden Sie sich bitte dem Wetter entsprechend.

Zur Anmeldung im Shop von Photo+Adventure certified

Hier geht es zur Übersicht des gesamten Programms von Photo + Adventure certified

Bildnachweise: © Klaus Wohlmann und photo+adventure.

Anja Hoenen

Anja Hoenen

Marketing und Pressearbeit bei Netzwerk Fotografie
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.
Anja Hoenen

Letzte Artikel von Anja Hoenen (Alle anzeigen)