Thomas Hoepker. Strange Encounters

Skurrile Beobachtungen

Die in focus Galerie Köln präsentiert bis zum 27. März 2019 nicht nur bekannte und berühmte Fotografien von Thomas Hoepker. Das Augenmerk liegt auf Bildern der skurrilen Alltagssituationen, denen man in aller Welt unweigerlich begegnet und die mehr oder minder „nebenbei“ entstehen. Unbedingt sehenswert und unsere besondere Empfehlung!

Thomas Hoepker (*1936, München) gilt als einer der bekanntesten Reportagefotografen der Welt. Anfangs als Fotoreporter und Korrespondent für den stern unterwegs, fotografierte er weltweit und machte unter anderem Bilder, die von zeitgeschichtlicher Bedeutung sind. Später wurde er Art Director beim stern, Executive Editor bei GEO und Präsident von Magnum Photos. Damit etablierte sich Hoepker in einigen der wichtigsten Positionen der internationalen Fotoszene. Buchprojekte, Filmproduktionen und unzählige Ausstellungen in den wichtigsten Museen und Galerien der Welt folgten.

Strange Encounters (merkwürdige Begegnungen) zeigt skurrile und humorvolle Beobachtungen, die Hoepker auf seinen Reisen machen konnte.

„Als Fotojournalist, arbeitend für Zeitungen und Magazine, ist man oft mit den eher schlechten Situationen konfrontiert. Aber schon bald entdeckte ich, dass dort auch lustige oder merkwürdige Begegnungen zu finden sind, die es wert sind fotografiert zu werden.“ (T. Hoepker)

Daneben zeigt die in focus Galerie Köln die berühmtesten Fotografien aus Thomas Hoepkers langer Karriere.

Besucherinformationen
in focus Galerie
Hauptstrasse 114, 50996 Köln
Tel. + Fax +49 (0)221 1300341
Mobil: +49 (0)1773202913

Ausstellungsdauer: bis 27. März 2019
Öffnungszeiten: Di bis Fr 16-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr
Schließzeiten: über Karneval vom 28.Februar bis 6.März 2019

Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung von in focus Galerie.

Unsere chronologische Übersicht aktueller Fotoausstellungen im deutschsprachigen Raum.

Strange Encounters (Gebundene Ausgabe)


Neu ab: EUR 46,00 EUR Auf Lager
Benutzt ab: EUR 46,00 Auf Lager
kaufe jetzt

image_pdfimage_print
Anja Hoenen

Anja Hoenen

Marketing und Pressearbeit bei Netzwerk Fotografie
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.
Anja Hoenen

Letzte Artikel von Anja Hoenen (Alle anzeigen)