Peter Rathmann: das LebensMittel

nos.FOTOMENTA zeigt Food-Fotografien


Bildnachweise: © Peter Rathmann, courtesy Nord-Ostsee Sparkasse

BFF-Fotodesigner Peter Rathmann hat den besonderen Blick für stille Arrangements. Sein raffiniertes Spiel mit Licht und Schatten und seine besondere Gabe, einem Lebensmittel Schönheit und Ästhetik zu verleihen, regen dazu an, Lebensmittel bewusster und wertschätzender zu betrachten. Der auf Still-Life und Food-Fotografie spezialisierte Künstler zeigt noch bis zum 13. September 2019 in der Nord-Ostsee Sparkasse in Schleswig 51 großformatige Fotografien unter dem Titel das LebensMittel. Die Werke beeindrucken durch ihre leise, erdverbundene unaufgeregte Ausstrahlung.

Ein Teil der Fotografien ist eigens für die nos.FOTOMENTA in Kooperation mit FEINHEIMISCH entstanden, einem Netzwerk aus agrarischen Erzeugern und Manufakturen, Küchenchefs und Gastronomen. So waren Oliver Firla vom Odins Haddeby, Johannes King vom Söl’ring Hof Sylt und  Gunnar Hesse vom Hotel-Restaurant Seeblick auf Amrum zu Gast im Studio von Peter Rathmann.

Vom 18. September bis zum 6. November 2019 wird die Fotoausstellung auch in der Sparkassen-Stiftung Schleswig-Holstein zu sehen sein: Faluner Weg 6, 24109 Kiel. Nach Beendigung der Ausstellung in Kiel plant der Fotokünstler, seine Exponate am Standort Schleswig zugunsten eines wohltätigen Zwecks zu versteigern.

Publikation

Begleitend zur Ausstellung gibt die Sparkassen-Stiftung Schleswig-Holstein in der Edition zur zeitgenössischen Fotografie im Norden den Ausstellungskatalog Photographia Borealis Nr. 17 heraus.

Über Peter Rathmann

1953 geboren in Rendsburg
Seit 1975 Aufbau eines Atudios für Foto-Fesign und freischaffende Tätigkeit als Foto-Designer im Bereich Stillife / Food und Werbung
Seit 1987 fotografische Arbeits-und Buchprojekte in den USA
Mitglied im BFF (Bund freier Foto-und Filmgestalter), BBK (Bundesverband Bildender Künstler), DPGh (Deutsche Gesellschaft für Photographie)
Nationale / internationale Ausstellungen und Veröffentlichungen in Magazinen und Büchern
Arbeiten in verschiedenen öffentlichen und privaten Sammlungen.

Über nos.FOTOMENTA

Die Förderung ambitionierter fotografischer Projekte bildet einen Schwerpunkt im Rahmen des regionalen Kultursponsorings der Nord-Ostsee Sparkasse (Nospa). Seit Herbst 2017 gibt es die Dachmarke nos.FOTOMENTA unter deren Titel im Geschäftsgebiet der Nospa regelmäßig Ausstellungen und Vorträge mit Fotografen und Fotokünstlern stattfinden. Mit diesem Impuls möchte die Nospa mit anspruchsvollen Angeboten zum Thema Fotografie die Kulturszene ihrer Region nachhaltig bereichern.

Mehr Informationen gibt es hier auf der Webseite der Nospa.

Besucherinformationen

Nospa-Finanzmarkt Schleswig
Stadtweg 18, D-24937 Flensburg

Ausstellungsdauer: bis 13. September 2019
Öffnungszeiten: Mo bis Fr 9-17 Uhr

Bilder und Texte mit freundlicher Genehmigung von Nord-Ostsee-Sparkasse (Nospa).

Unsere chronologische Übersicht aktueller Fotoausstellungen im deutschsprachigen Raum.

image_pdfimage_print
Anja Hoenen

Anja Hoenen

Marketing und Pressearbeit bei Netzwerk Fotografie
Anja betreut das Netzwerk Fotografie redaktionell und als Leiterin der Marketing- und Presseabteilung.
Anja Hoenen