Jetzt für HANSEartWORKS 2019 bewerben

Fotografen aus Hansestädten aufgepasst!

Im Rahmen von „Licht der weißen Wände“ werden die Fotoserien, mit denen sich auch Lippstädter Künstler im Projekt HANSEartWORKS bewerben können, beim 39. Internationalen Hansetag in Pskow gezeigt. Foto: privat, courtesy: Stadt Lippstadt

Die russische Hansestadt Pskow ist Gastgeberin des 39. Internationalen Hansetags vom 27. bis 30. Juni 2019. Ein Highlight des Programms wird die dreizehnte Ausstellung zeitgenössischer Kunst im Rahmen des Projektes HANSEartWORKS sein. Das zentrale Thema des 39. Internationalen Hansetags 2019 lautet Aufeinander zugehen. Die Mitgliedsstädte des Städtebundes sind eingeladen, gemeinsam mit ihren Kunstschaffenden das Thema der Ausstellung Traditionen und Gegenwart umzusetzen.

Dazu ist die Idee eines Fotoprojektes entstanden. Künstlerinnen und Künstler aller Hansestädte sind aufgerufen, die Vergangenheit und Gegenwart ihrer Hansestadt in einer Fotoserie zu vereinen.

Mehr lesen

Ara Güler ist tot

Das „Auge von Istanbul“ verstarb im Alter von 90 Jahren

Ara Güler ist tot
By Author and original uploader was Fatihmazi at tr.wikipedia – Transferred from tr.wikipedia to Commons by Homonihilis using CommonsHelper., Public Domain, Link

Über 60 Jahre lang dokumentierte der große türkische Fotograf Ara Güler seine Heimatstadt Istanbul und ihre Bewohner. Nun verstarb er im Alter von 90 Jahren. Der nach Angaben seiner Familie seit einigen Jahren pflegebedürftige Ara Güler wurde mit Herzproblemen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er in der Nacht zu Donnerstag verstarb. Das berichtete zuerst die türkische Nachrichtenagentur Anadolu.

Mehr lesen

Marsel van Oosten ist Wildlife Photographer of the Year

Beeindruckendes Porträt gewinnt renommierten Wildlife-Fotowettbewerb

© Marsel van Oosten. Wildlife Photographer of the Year 2018

Die Gewinner des Wettbewerbs Wildlife Photographer of the Year wurden während einer glanzvollen Zeremonie im Natural History Museum in London bekannt gegeben, das den internationalen Wettbewerb ausrichtet.

Der niederländische Fotograf Marsel van Oosten hat den prestigeträchtigen Titel des Wildlife Photographer of the Year 2018 für sein außergewöhnliches Bild The Golden Couple gewonnen. Das Bild zeigt ein Paar goldener Stumpfnasenaffen im gemäßigten Wald der chinesischen Qinling-Berge, dem einzigen Lebensraum für diese bedrohten Primaten.

Mehr lesen

Die Architekturfotografin Sigrid Neubert ist tot

Sigrid Neubert zählte zu den wichtigsten Chronisten der deutschen Nachkriegsmoderne

Portrait Sigrid Neubert privat, um 1980 © Archiv Sigrid Neubert

Nur wenige Tage nach Eröffnung ihrer bisher größten retrospektiven Ausstellung ist am vergangenen Samstag, den 13. Oktober 2018, die bekannte Münchner Fotografin Sigrid Neubert im Alter von 91 Jahren in ihrem Alterssitz nahe Berlin verstorben. Das teilte die Agentur Goldmann Public Relations mit.

Sie zählte zu den herausragenden Architekturfotografinnen der Nachkriegszeit, arbeitete über 30 Jahre intensiv mit den bedeutendsten deutschen Architekturbüros und prägte wie keine andere mit ihren markanten Schwarz-Weiß-Aufnahmen das Bild der modernen Architektur in der Bundesrepublik.

Mehr lesen

Der Swiss Photo Award – vfg.selection ist Geschichte

Renommierter Fotopreis nach 20 Jahren eingestellt

Es gibt einen großartigen Fotowettbewerb für Berufsfotografen weniger in der Welt der Fotografie: mit großem Bedauern haben wir eben erfahren, dass die Veranstalter des Swiss Photo Award – vfg.selection sich dazu entscheiden mussten, den Wettbewerb nach 20 Jahren aufzugeben.

Hier die offizielle Pressemitteilung:

Mehr lesen