National Geographic kürt Travel Photographer Of The Year

Unterwasserfotografie von Reiko Takahashi aus Japan gewinnt

Foto: © Reiko Takahashi, courtesy National Geographic

Ein Foto vom Schwanz eines jungen Buckelwals hat Reiko Takahashi aus Japan zum prestigeträchtigen Hauptpreis beim Fotowettbewerb  National Geographic Travel Photographer Of The Year 2018 verholfen. Takahashi erhält einen Preis von 10.000 US Dollar. Ihr Bild wurde von der National Geographic Jury aus mehr als 13.000 Einsendungen ausgewählt.

Mehr lesen

7. Fotomarathon München: Auf der Zielgeraden

Anmeldung bis 10. Juli 2018

Bild: © Fotomarathon München

Unsere Freunde vom Fotomarathon München sind mitten im sogenannten „verflixten 7. Jahr“. Es sind nur noch wenige Wochen, bis der 7. Fotomarathon München am 21. Juli 2018 stattfindet.  Die Anmeldung ist noch bis zum 10. Juli 2018 möglich.

Jeder Fotografie-Begeisterte kann sich dieser kreativen Herausforderung stellen. Alle sind herzlich willkommen! Es geht dabei weder um die Ausrüstung noch um die Erfahrung. Freude an der Sache, sich einfallsreich innerhalb eines klar definierten Zeitrahmens den vorgegebenen Themen zu widmen und Ausdauer für diesen Tag sind die Voraussetzungen, die man mit an den Start bringen sollte.

Mehr lesen

Bundes.Festival.Film: Glanzvolles Finale in Hildesheim

Die besten Amateur-Filmemacher aus ganz Deutschland

Foto: © Bundes.Festival.Film

Am Samstagabend wurden im Thega Filmpalast in Hildesheim die insgesamt 30 Preise (10 Hauptpreise, 20 Auszeichnungen) in den Wettbewerben Deutscher Jugendfilmpreis und Deutscher Generationenfilmpreis vergeben.

Im Rahmen des Bundes.Festival.Film. fanden damit die beiden bundesweit ausgetragenen Filmwettbewerbe ihren glanzvollen Höhepunkt vor beeindruckender Kino-Kulisse. Die Veranstaltung für jüngere und ältere Filmemacher gehört zu den größten und bedeutendsten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland.

Mehr lesen

STERNENJÄGER ab 14. Juni im Kino

Atemberaubende Astrofotografie

Milchstraße über den Alma Teleskopen auf über 5000 Metern Höhe (mit Babak Tafreshi). © Babak Tafreshi

STERNENJÄGER – Abenteuer Nachthimmel ist eine außergewöhnliche Dokumentation über den sternenübersäten Nachthimmel, die technisch sehr aufwendig produziert wurde:  Mit modernster 4K Kameratechnik und hochspezialisiertem Zeitraffer-Equipment reisten fünf Kamerateams über 120.000 Kilometer, um zusammen mit international renommierten Sternenfotografen unvergessliche Bilder einzufangen. So gibt es atemberaubende Zeitrafferaufnahmen, die aus mehr als 50.000 Einzelbildern zusammengesetzt sind. Die Erzählstimme von Schauspieler Rufus Beck begleitet den Zuschauer bei dieser faszinierenden Reise zum unendlichen Nachthimmel.

Mehr lesen

DGPh Kulturpreis 2018 geht an Wolfgang Kemp

An der Basis der Theorie und Geschichte der Fotografie

Wolfgang Kemp, © Wolfgang Kemp

Mit Wolfgang Kemp zeichnet die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) einen der seit Jahrzehnten profiliertesten Historiker und Theoretiker der Fotografie mit dem DGPh Kulturpreis aus.

Als Kunsthistoriker hat er durch Standardwerke wie seine »Theorie der Fotografie« und die »Foto-Essays« Grundlagen dafür gelegt, das Medium als Forschungsgegenstand der Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften zu etablieren und er setzt bis heute neue Themen, die er so intellektuell anregend wie stilistisch brillant verfolgt. Die Verleihung des Kulturpreises 2018 findet am 29. September im Museum für Angewandte Kunst in Köln statt.

Mehr lesen