TVTipp: alpha-retro: Lebemänner

16.02.2019 / 20:15 / 40 min / ARD-Alpha
Die Playboys kommen erst um Acht (1962)
Reportage, Deutschland, 1962

16.02.2019 / 20:55 / 60 min / ARD-Alpha
Die geschlossene Gesellschaft von Kampen/Sylt (1972)
Reportage, Deutschland, 1972, Norddeutscher Rundfunk

beide aus der Reihe "alpha-retro: Lebemänner"

Die Schönen und die Reichen

alpha-retro: Lebemänner. Die Playboys kommen erst um Acht. Foto: © BR

ARD-Alpha zeigt in der Reihe alpha-retro: Lebemänner direkt nacheinander zwei Dokumentarfilme, die viel Fotografiegeschichte enthalten. In beiden geht es (auch) um Gunter Sachs, der nicht nur häufiges Motiv der Fotoreporter, sondern auch selbst professioneller Fotograf und Dokumentarfilmer war.

„Es handelt sich um eine modische Legende, ein entfesseltes Märchendorf am blauen Meer, wo reich gewordene Aschenbrödel und Ex-Königskinder sich auf den Spuren Casanovas tummeln.“ So beginnt der Film Die Playboys kommen erst um Acht von Corinne Pulver, den sie 1962 für den Bayerischen Rundfunk drehte. Gezeigt werden zu diesen ersten Sätzen junge Männer und Frauen in teuren Sportwägen und Cabrios, die langsam eine Strandpromenade entlang flanieren. Das Märchendorf ist, wie könnte es anders sein, das kleine Fischerdorf Saint-Tropez, zu jener Zeit der Nabel der reichen und schönen Welt in Europa.

Read more

TVTipp: Andy Warhol

02.02.2019 / 19:20 / 40 min / 3SAT
Andy Warhol. Name. Marke. Visionär.
Ein Film von Nicolette Feiler-Thull

Name. Marke. Visionär.

Kameramann vor dem Gemälde von Andy Warhol „Last Supper“ (1986). Foto: © ZDF/Nicolette Feiler-Thull

Er ist auch heute noch der größte Popstar der Kunstwelt: Andy Warhol. Eine Retrospektive im New Yorker Whitney Museum of American Art (noch bis 31. März 2019) definiert seine Kunst neu.

Mit seinen Wiederholungen, Verzerrungen, Tarnungen und dem Recycling eigener Motive habe Andy Warhol tief greifende Auswirkungen des digitalen Zeitalters vorausgesagt. Die Dokumentation geht dieser Aussage nach.

Read more

TVTipp: Anni am Limit! Über Influencer

30.01.2019 / 21:15 / 30 min / rbb
Die rbb Reporter - Anni am Limit!

Zwischen Schein und Sein

Er setzt seinem Leben die Krone auf. Riccardo Simonetti mit Anni Dunkelmann. Foto: © rbb/ Norbert Lübbers / Alpha Container GmbH

Eigentlich ist Anni Dunkelmann ganz zufrieden mit ihrer Karriere. Viele Zuschauer kennen und mögen die rbb-Moderatorin. Aber geht da noch mehr? Könnte sie nicht auch unter die Influencer gehen? Hat sie vielleicht sogar Promi-Potential? Die perfekte Plattform für die digitale Selbstdarstellung ist Instagram. Doch hier hat Anni bisher kein glückliches Händchen. Ihr Instagram-Profil erreicht nicht mal 1000 Follower. Wie man es richtig anpackt, erfährt Anni bei Riccardo Simonetti.

Read more

TVTipp: Faszination Erde

27.01.2019 / 23:20 / 100 min / 3SAT
Faszination Erde - Der Blick von oben
Ein Film von Yann Arthus-Bertrand
Dokumentation, Frankreich, 2009

Der Blick von oben

Bunte Felder. Foto: © ZDF/ORF/France Television/ELZEVIR FILMS/EUROPACORP/Yann Arthus Bertrand

Wie atemberaubend schön, aber auch, wie verletzt die Erde ist, zeigt der Film des Fotografen und Umweltschützers Yann Arthus-Bertrand: eine berührende Liebeserklärung an unseren Planeten.

Der Dokumentarfilm betrachtet die sozialen und ökonomischen Probleme der Welt aus der Luft. In Landschaftsaufnahmen von über 50 Ländern der Erde führt die Reise über alle Brennpunkte der Welt – von den schmelzenden Polen bis zum sterbenden Regenwald.

Read more

TVTipp: Die Sterngucker

26.01.2019 / 10:05 / 30 min / 3SAT
Die Sterngucker - Zwischen Himmel und Erde
Ein Film von Roland Huber
aus der ORF-Reihe "Österreich-Bild"

Zwischen Himmel und Erde

Sterngucker in voller Action: Sternwarte Gahberg. Foto: © ZDF/ORF/ORF-OÖ/Alexander Limberger

Wenn es Nacht wird, schlägt die Stunde der Sterngucker: Sie suchen Sterne, Zwergplaneten, fremde Galaxien, sie jagen Sternschnuppen, Asteroiden und „NEOs“ – erdnahe Objekte.

Fasziniert von der Frage, ob es „da draußen“ Leben gibt, lassen sie sich vom Nachthimmel inspirieren. Allein Oberösterreich zählt mehr als tausend Himmelsbeobachter. Filmemacher Roland Huber unternimmt eine faszinierende Entdeckungsreise mit Hobby-Astronomen.

Read more