Russell James. Angels and Icons

Zeitzeugnis für den Wandel der Aktfotografie

NEW YORK, NY – SEPTEMBER 06: Cindy Crawford and Russell James attend the „ANGELS“ by Russell James book launch and exhibit hosted by Cindy Crawford and Candice Swanepoel at Stephan Weiss Studio on September 6, 2018 in New York City. Photo by Dimitrios Kambouris/Getty Images, courtesy CAMERA WORK

Die Galerie CAMERA WORK in Berlin präsentiert bis zum 8. Juni 2019 eine Fotoausstellung von Russell James. Angels and Icons zeigt mehr als 40 neue Arbeiten des Fotokünstlers von der New Generation of Supermodels mit Lily Aldridge, Alessandra Ambrosio, Toni Garrn, Gigi Hadid, Kendall Jenner und vielen mehr.

Mit der Angels-Serie gelingt es Russell James in enger Zusammenarbeit mit den Models, das Verständnis von Aktfotografie und die Darstellung des weiblichen Körpers in der Fotokunst neu zu definieren und sich von traditionellen Darstellungsmustern zu lösen.

Read more

Greg Gorman. The Outsiders

Best of and beyond

Die Münchner Galerie IMMAGIS präsentiert noch bis zum 11. Mai 2019 die Fotoausstellung The Outsiders des amerikanischen Starfotografen Greg Gorman.

Mit Best of and beyond zeigt Gorman einen faszinierenden Querschnitt seiner Bildikonen, die international renommierte Musiker, bildende Künstler und Schauspieler abbilden.

Read more

Günter Rössler. Akt und Mode

Fotografien aus vier Jahrzehnten

Gisela, Plovdiv, 1968 © Günter Rössler / Kirsten Schlegel

Die CAPITIS Studios / Berlin zeigen noch bis zum 28. April 2019 1. Juni 2019 (verlängert!) eine beeindruckende, vier Dekaden umfassende Sammlung der Fotoarbeiten von Günter Rössler.

Rössler, der „Ostblockfotograf“, der die deutsche Fotografie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts prägte, wurde 1926 in Leipzig geboren. Er studierte an der Hochschule für Grafik- und Buchkunst in Leipzig und begann ab 1951 freiberuflich als Mode- und Reportage-Fotograf zu arbeiten.

Read more

CORPUS DELICTI. Statements zu Aktfotografie und Körperinszenierung

Über Nacktheit und Öffentlichkeit

Noch bis zum 21. Oktober 2018 ist die Ausstellung CORPUS DELICTI – Drei zeitgenössische Statements zur Aktfotografie und Körperinszenierung in der Galerie The Ballery im Herzen von Berlin-Schöneberg zu sehen.

Mit Werken der jungen und aufstrebenden Fotografen Sonia Szóstak (*1990, Polen), Steven Kohlstock (*1982, Deutschland) und Simon Lohmeyer (*1989, Deutschland) zeigt die Ausstellung den Status Quo der Aktfotografie und Körperinszenierungen.

Read more