Die Finalisten für den Deutsche Börse Photography Foundation Prize 2019

Laia Abril, Susan Meiselas, Arwed Messmer und Mark Ruwedel auf der Shortlist

Arwed Messmer. RAF No Evidence/Kein Beweis, 2017 © Arwed Messmer: research, concept and editing; source: Berlin Police Historical Collection, 2018

Der Deutsche Börse Photography Foundation Prize feiert in diesem Jahr sein 22-jähriges Bestehen. Die jährliche Auszeichnung wurde von der Londoner Photographers‘ Gallery ins Leben gerufen und wird gemeinsam mit der Deutsche Börse Photography Foundation vergeben. Nominiert werden Künstler und Projekte, die in den vorangegangenen zwölf Monaten einen bedeutenden Beitrag zum Medium Fotografie in Europa geleistet haben.

Mehr lesen