STERNENJÄGER ab 14. Juni im Kino

Atemberaubende Astrofotografie

Milchstraße über den Alma Teleskopen auf über 5000 Metern Höhe (mit Babak Tafreshi). © Babak Tafreshi

STERNENJÄGER – Abenteuer Nachthimmel ist eine außergewöhnliche Dokumentation über den sternenübersäten Nachthimmel, die technisch sehr aufwendig produziert wurde:  Mit modernster 4K Kameratechnik und hochspezialisiertem Zeitraffer-Equipment reisten fünf Kamerateams über 120.000 Kilometer, um zusammen mit international renommierten Sternenfotografen unvergessliche Bilder einzufangen. So gibt es atemberaubende Zeitrafferaufnahmen, die aus mehr als 50.000 Einzelbildern zusammengesetzt sind. Die Erzählstimme von Schauspieler Rufus Beck begleitet den Zuschauer bei dieser faszinierenden Reise zum unendlichen Nachthimmel.

Read more

Fernanda Peruzzo. Inside Out Project in Berlin

Zum Kinostart von AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE

Fußballerinnen des Vereins Berolina Mitte am Me Collectors Room

Berlin hat viele Gesichter. Insgesamt 70 von ihnen schmücken aktuell als Teil des interaktiven Inside Out Projects des französischen Streetart-Künstlers JR die Wände der Hauptstadt. In Vorbereitung auf den deutschen Kinostart des Oscar®-nominierten Dokumentarfilms AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE, den JR gemeinsam mit Regie-Ikone Agnès Varda realisiert hat, ist ein facettenreiches Fotoprojekt entstanden.

Das Inside Out Project ist eine kreative Kunstinitiative, die der Fotograf JR 2011, nachdem er mit dem TED Prize ausgezeichnet wurde, ins Leben rief. Hier bekommt weltweit jede/r die Möglichkeit, überlebensgroße Porträtfotografien zu erstellen und als kollektive Botschaften an Orten zu hinterlassen. Fotografin Fernanda Peruzzo hat dafür 70 Menschen in Berlin porträtiert.

Read more

Augenblicke: Gesichter einer Reise – Kinostart am 31.05.

Ein Dokumentarfilm der besonderen Art

Augenblicke: Gesichter einer Reise © Agnès Varda-JR-Ciné-Tamaris, Social Animals 2016

Die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem einzigartigen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern.

Von der Provence bis zur Normandie widmen sie ihre Kunst den Menschen – sei es dem Briefträger, dem Fabrikarbeiter oder der letzten Bewohnerin eines Straßenzugs im ehemaligen Bergbaugebiet. Landschaften verwandeln sich in Bühnen, Gesichter erzählen von vergessenen Geschichten und aus Blicken werden Begegnungen von Herzlichkeit und Humor.

Read more

UNSER BLAUER PLANET II als Video und im Fernsehen

Ab 19.02. im TV / Ab 23.03.2018 auf DVD, Blu-ray, 4K-UHD-Blu-ray

A bustling coral reef in Fiji. Tropical reefs are some of the busiest places in the ocean. Fish, like these Sea Goldie, spend their days foraging in schools in the clear waters above patches of coral reef. Photograph copyright Jason Isley, BBC & polyband

Eines der erfolgreichsten britischen TV-Formate der letzten Jahre feiert Free-TV-Premiere in Deutschland. Unter dem Titel Der blaue Planet zeigt Das Erste ab 19. Februar die BBC Earth-Produktion BLUE PLANET II in einer gekürzten Variante in sechs Episoden.

polyband veröffentlicht schließlich am 23. März 2018 unter dem Titel UNSER BLAUER PLANET II die komplette ungekürzte BBC-Schnittfassung aller sieben Episoden auf DVD, Blu-ray und 4K-UHD-Blu-ray.

Read more