fotoespresso 05/2018 ist da!

Photokina, Tschernobyl und Portraitfotografie

Bild: © dpunkt.verlag

Die neue Ausgabe des fotoespresso ist da und enthält wieder viele Informationen aus der Welt der Fotografie. Jürgen Gulbins berichtet über seine Erfahrungen auf der photokina in Köln, Steffen Körber hat Portraitfotograf und Buchautor Franz Zwerschina im Interview, Michaela Vondruska erzählt von ihrer Fotoreise nach Tschernobyl und auch die Bildbearbeitung kommt mit drei Artikeln nicht zu kurz. Fotografin im Fokus ist diesmal Heidi Ries, die beruflich die schönen und ehrenamtlich auch die weniger schönen Seiten des Lebens ablichtet.

Das unabhängige Online-Fotomagazin unseres Partners dpunkt.verlag ist wie immer kostenlos als PDF-Download erhältlich.

Und das alles ist drin:

Mehr lesen

fotoespresso 04/2018 ist da!

Hundefotografie, Farbfilme, Produkttests und ein Abenteuerfotograf

Die neue Ausgabe des fotoespresso ist da und enthält wie immer einen bunten Strauß an interessanten Themen rund um die Fotografie. Anna Auerbach gibt nützliche Tipps, wie tolle Hundefotos gelingen, Jörg Bergs verschafft uns einen Überblick über verschiedene Farbfilme und ihre besonderen Looks, im Test waren der Drucker Epson XP-15000, der Getriebeneiger Benro GD3WH und das Objektiv Nikon 5.6/200–500. Fotograf im Fokus ist diesmal Abenteuerfotograf Martin Leonhardt, der mit dem Motorrad schon die unterschiedlichsten Regionen auf allen Kontinenten der Erde bereist hat.

Das unabhängige Online-Fotomagazin unseres Partners dpunkt.verlag ist wie immer kostenlos als PDF-Download erhältlich.

Und das alles ist drin:

Mehr lesen

fotoespresso 03/2018 ist da!

Naturfotografie, die 10 Mythen der Drittelregel und Duplikate finden

Die neue Ausgabe des fotoespresso ist da und enthält wie immer viele tolle Informationen sowie Tipps und Tricks rund um die Fotografie. Das Titelbild ist übrigens gleichzeitig das Buchcover des empfehlenswerten „Praxisbuch außergewöhnliche Naturfotografie„, das wir vor wenigen Tagen erst mit 4 von 5 Sternen rezensiert haben. Wer sich schon immer über versehentlich erzeugte Duplikate in Lightroom geärgert hat, bekommt Tipps, um diese wiederzufinden. Fotograf im Fokus ist diesmal Hans-Peter Deutsch , der mit den Schwerpunkten Urbex-, Städte- und Landschaftsfotografie unterwegs ist.

Das unabhängige Online-Fotomagazin unseres Partners dpunkt.verlag ist wie immer kostenlos als PDF-Download erhältlich.

Und das alles ist drin:

Mehr lesen

fotoespresso 02/2018 ist da!

Mit Gastbeitrag unseres Autors Volker Gottwald

Die neue Ausgabe des Fotoespresso ist da und enthält diesmal neben vielen tollen Informationen rund um die Fotografie auch einen Gastbeitrag unseres Community-Mitglieds Volker Gottwald. Volker, Euch sicher auch bekannt von vielen unserer Buchrezensionen, berichtet ausführlich über seine Erfahrungen mit ON1 Photo RAW als Alternative zu Adobe Lightroom. Absolut lesenswert!

Das unabhängige Online-Fotomagazin unseres Partners dpunkt.verlag ist wie immer kostenlos als PDF-Download erhältlich.

Und das alles ist drin:

Mehr lesen

fotoespresso 01/2018 ist da!

Platypod, Car Camera Rig und warum sich so viele Artikel um LR und PS von Adobe drehen

Endlich – wir haben schon darauf gewartet: die erste Ausgabe des fotoespresso im Jahr 2018 ist frisch publiziert. Und sie hält wie immer eine Fülle von Informationen rund um die Fotografie in all ihren Facetten bereit. Unter anderem erklärt fotoespresso, was denn nun das Platypod aus unserer Überschrift ist und Jürgen Gulbins geht in seinem Beitrag näher auf die Leserfragen ein, warum das Magazin viel über Adobe-Software, aber wenig zu Alternativen in der Bildbearbeitung schreibt.  In der noch neuen Serie „Fotograf im Fokus“ geht es diesmal um Martin Hülle.

Das unabhängige Online-Fotomagazin unseres Partners dpunkt.verlag ist wie immer kostenlos als PDF-Download erhältlich.

Und das ist drin:

Mehr lesen