Florian Müller. Hashtags Unplugged

Von Lastern und Leitmotiven

Florian Müller hat Instagrammer  „unplugged“ fotografiert – in ihrem Alltag, fern der Darstellung in den sozialen Medien. Die FREELENS Galerie in Hamburg zeigt die bemerkenswerte Fotoausstellung noch bis zum 20. Dezember 2018.

Read more

»Angekommen!?« Fotografien zu Flucht und Ankunft in Deutschland

Auf dem Weg zu einem Neubeginn

FREELENS präsentiert in Zusammenarbeit mit der Landesvertretung Rheinland-Pfalz in Berlin die Ausstellung »Angekommen!?« mit Fotografien zu Flucht und Ankunft in Deutschland.

Gerade mal ein Jahr ist es her, dass tausende Menschen an deutschen Bahnhöfen Geflüchtete willkommen hießen. Seither ist vieles geschehen – aber der Krieg in Syrien, die Verfolgung und das Elend der Menschen sind leider unverändert dramatisch. Viele wagen noch immer den gefährlichen Weg über das Mittelmeer.
Read more

Das Rheinland in Fotografien: rheine träume 2016

28 Berufsfotografen des Berufsverbandes FREELENS stellen zur Photokina aus

Fluggeräte im Kölner Himmel, die Langzeitbegleitung einer irakischen Flüchtlingsfamilie, das Portrait eines Nachbarschaftsladens in Köln Vogelsang, die Schilderung eines „Zeitmillionärs“ am Stadtrand, klassische aber irritierend verfremdete Portraits, oder die fotografische Spurensuche bei einem verstorbenen Verwandten – so vielfältig und unterschiedlich sind die Geschichten, die 28 Berufsfotografen des Fotografenverbandes Freelens e.V. bei ihrer dritten Gemeinschaftsausstellung rheine träume erzählen und in Bilder fassen. Und doch haben die Geschichten eine große Gemeinsamkeit: sie alle spielen im Rheinland oder das Rheinland spielt eine wichtige Rolle in ihnen.

Achtung: kurze Laufzeit! Die Vernissage ist am 20.09.2016 um 19 Uhr. Die Ausstellung ist anschließend bis zum 25.09.2016 zu sehen.

Read more

Die Preisträger des 5. Lumix Festivals stehen fest

Jonas Wresch gewinnt mit „Kolumbiens Weg zum Frieden“

Jonas Wresch erhält den FREELENS Award © Christoph Enke

Am Sonnabendabend, 18. Juni, wurden die Preisträger des 5. Lumix Festivals für jungen Fotojournalismus bekannt gegeben: Gewinner ist der deutsche Fotograf und Absolvent der Hochschule Hannover Jonas Wresch mit seiner Reportage „Kolumbiens Weg zum Frieden“. Der 28-Jährige erhielt den mit 10.000 Euro dotierten Freelens Award. Die Fachjury war beeindruckt von der Vielschichtigkeit der Geschichte und lobte Wreschs Fokussierung auf den Alltag eines ganzen Dorfes.

Read more