TV-Tipp: Island, da will ich hin!

22.05.2017 / 16:00 / 30 min / 3SAT
Island, da will ich hin!
Ein Film von Peter Kruchten

Wichtige Verhaltensregeln für Fotografen und Touristen

TV-Tipp: Island, da will ich hin!
Island, stilisiertes Wikingerboot vor Reykjavik © ZDF/SR/Peter Kruchten

Island wird bei europäischen Urlaubern immer beliebter. 2016 haben 1,5 Millionen Menschen die kleine Insel im Nordatlantik besucht, ein Drittel mehr als im Jahr davor.

Nun fragen sich die Isländer, ob ihre Insel das verkraften kann, ob die fragile Natur den Ansturm aushält, ob und wie die vielen Menschen untergebracht werden können. Helfen sollen Verhaltensregeln, die den Besuchern die „Iceland Academy“ nahebringen sollen.

Read more

TV-Tipp: Island – Auf der Jagd nach dem perfekten Licht

23.04.2017 / 16:20 / 42 min / SRF1
Island - Auf der Jagd nach dem perfekten Licht
Dokumentation, 2016, SRF 1
Ein Film von Stefan Forster

Die Leidenschaft von Stefan Forster für Island

Tv-Tipp: Island - Auf der Jagd nach dem perfekten Licht
Fjallsárlón auf Island. Copyright SRF/Stefan Forster

Kaum ein Land ist so aktuell wie Island. Die Vulkaninsel lockt mit atemberaubenden Gletschern, gewaltigen Wasserfällen, einem menschenleeren sagenumwobenen Hochland und einer harschen, schwarzen Küstenlinie. Der Ostschweizer Berufsfotograf Stefan Forster nimmt die Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine Reise durch Island.
Read more

Sonntagslektüre: Island – Ein Wintermärchen! Teil 5

Teil 5: Von Wasserdampfsäulen, einem goldenen Wasserfall und der Abreise

Dies ist der letzte Teil unserer Wintermärchen-Sonntagslektüre. Der Urlaub von Iris und Rieke neigt sich dem Ende zu und die Rückkehr nach Deutschland steht an. Aber vorher begleiten wir die beiden noch auf ihren letzten Touren. Wie wir hörten, ist Iris aktuell bereits wieder unterwegs, diesmal in sonnigere Gefilde – und sie hat uns versprochen, dass sowohl Kamera als auch Tagebuch dabei sind 😉

Tag 9 Islandpferde, Geysire, ein Haus auf Rädern und Halloween

Die Sonne weckt uns und der letzte vollständige Tag in Island hält ein anspruchsvolles Programm für uns bereit. Wir fahren zum „Golden Circle“. Wie steht es so schön im Reiseführer: „Eine Reise rund um Island ist nur mit dem „Golden Circle“ wirklich komplett, schließlich warten hier Islands berühmteste Naturattraktionen auf Ihren Besuch.“ Gemeint sind damit der gigantische „goldene“ Wasserfall Gullfoss und die vielen Dampfquellen und Geysire im vulkanisch aktiven Gebiet Haukadalur, insbesondere der Geysir Strokkur.

Aber erst einmal halten wir bei den wunderschönen Islandpferden an, die vor der malerischen Kulisse im Morgenlicht ein tolles Fotomotiv abgeben. Diesmal laufen sie nicht davon!

Read more

Sonntagslektüre: Island – Ein Wintermärchen! Teil 4

Teil 4: Von Eisbergen, Riesen und Nordlichtern

Weiter geht es auf unserer Reise durch Island mit Iris und Rieke. Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag mit dem vierten Teil des Wintermärchens.

Tag 7 Jökulsárlón, Eisberge und eine defekte Kamera

Mistwetter….Sturm, Regen…Der neue Tag beginnt so, wie der alte aufgehört hat. Egal. Mal sehen, was er zu bieten hat. Links liegt der Atlantik ganz grau und rauh, rechts die Hänge des Hochlandes im Nebel. Die ersten Ausläufer des Vatnajökull erkennen wir in der Ferne. Er ist Europas größter Gletscher.

Tolle Gletschertouren werden angeboten, hier im Nationalpark. Schade, das Wetter lässt es nicht zu. Und so betrachten wir an einem Parkplatz interessiert und ein wenig belustigt eine Reisegruppe aus unserem Auto heraus: Die Jugendlichen stehen im Kreis. Zwei rennen herum und müssen sich fangen. Aber nicht lange. Es ist ihnen wohl auch zu ungemütlich. Wir sind froh, dass wir nicht aussteigen müssen…

Read more

Sonntagslektüre: Island – Ein Wintermärchen! Teil 3

Teil 3: Eis und Schnee, fotoscheue Islandpferde und Elfen

Auch an diesem Sonntag geht es mit Iris und Rieke weiter durch Island. Hier ist Teil 3 des Reiseberichtes unserer Rezensentin. Viel Vergnügen mit unserer heutigen Sonntagslektüre!

Tag 5 Eiskristalle, Dampfsäulen und der mächtigste Wasserfall Europas

Der Blick morgens aus dem Hotelzimmer lässt uns erahnen, WIE kalt es draußen ist: Die Scheiben sind vereist. Doch was ist das da auf dem Hotelparkplatz? Ein paar Schafe lassen sich überhaupt nicht bei der Überquerung des Hotelgeländes stören. Ein tolles Bild, wie sie im Gegenlicht durch den Glitzerschnee stapfen. Schnell hole ich die Kamera – da sind die schon wieder weg! Nach dem Frühstück müssen wir erst einmal das Auto warm bekommen. Eiskratzen geht nicht, ich komm da nicht ran…Und als ich warte, dass sich der Motor erwärmt, entdecke ich wunderschöne Eiskristalle an der Autoscheibe. Jedes Kristall hat eine andere Form. Jetzt hätte ich gern ein Makroobjektiv…Die große Kamera ist gut verstaut, die hole ich jetzt nicht raus. Aber das Handy tut´s auch.

Unsere heutige Tour führt uns vorbei am malerisch gelegenen See Mývatn zu mehreren Vulkanen und Wasserfällen. Kaum sind wir aus dem kleinen Örtchen raus, halte ich auch schon wieder an. Die Landschaft befindet sich in einer Art Kältestarre.

Read more