J Henry Fair. Hidden Costs.

Bilder unserer Ewigkeitslasten

Abwasserbecken der Phosphatdünger-Produktion in Bartow, Florida, USA. Foto: © J Henry Fair

Verseuchte Gewässer, überformte Reviere, geplünderte Landschaften teils gigantischen Ausmaßes – von oben sind die versteckten Kosten, die die Industrialisierung der Natur und den Menschen hinterlässt, offensichtlich. Der amerikanische Künstler und Fotograf J Henry Fair zeigt die Ewigkeitslasten, an denen unser Planet schwer trägt, auf großformatigen Fotografien.

Eine Auswahl von 45 Arbeiten präsentiert  der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) noch bis zum 22. April 2019 in seinem Industriemuseum Henrichshütte Hattingen. Vom 12. Juli bis zum 27. Oktober 2019 ist die Fotoausstellung auch in der Zeche Hannover in Bochum zu sehen.

Read more