Gewinner des National Geographic Photo Contest 2018 steht fest

Stillgelegte Autos aus der Luft fotografiert

Siegerbild von © Jassen Todorov, 2018 National Geographic Photo Contest

Ein Foto von tausenden stillgelegten Volkswagen und Audi, die in der Mojave-Wüste abgestellt wurden, wurde zum Gesamtsieger des National Geographic Photo Contest 2018 gekürt. Das Foto mit dem Titel Unreal wurde von Jassen Todorov aus den USA aufgenommen. Er hat $ 5.000 gewonnen und wird sein Gewinnerbild auf dem @NatGeo Instagram-Konto präsentieren.

Todorov, im Hauptberuf Konzertgeiger, begann Anfang der 2000er Jahre mit dem Fliegen, wurde schließlich Fluglehrer und entwickelte eine Leidenschaft dafür, die Welt von oben  visuell einzufangen – und zwar sowohl umwerfende Schönheit als auch Umweltprobleme.

Mehr lesen