Heike und Jürgen Post. Farbe und Focus

Eröffnung am 13. Januar 2019

Die erste Ausstellung in der Stadthaus-Galerie Hamm im neuen Jahr wartet gleich mit einer Besonderheit auf. Erstmalig präsentiert ein Künstler-Ehepaar gemeinsam seine Werke: Heike und Jürgen Post. Die beiden sind in der heimischen Künstlerszene längst keine Unbekannten mehr und haben sich auch in der Region mittlerweile einen Namen gemacht.

Der gebürtige Hammenser Jürgen Post ist ehemaliger Bergmann. Seit seinem Vorruhestand 2011 konzentriert er sich voll und ganz auf seine Leidenschaft Fotografie. Zunächst widmete er sich schwerpunktmäßig dem Bergbau. Er setzte er „seinen“ Pütt, das Bergwerk Heinrich-Robert, heute Bergwerk Ost, ins rechte Licht. Dabei nahm er nicht nur die Gebäude wie Waschkaue und Hammerkopfturm vor die Linse, sondern auch seine ehemaligen Bergbaukollegen. Und er hielt nicht alles einfach nur im Bild fest, sondern bearbeitete die Fotos im Nachgang am Computer. Diese Arbeitsweise hat er beibehalten, die Technik stets verfeinert und verbessert. Post setzt bewusste Farbakzente, wählt bestimmte Bildausschnitte aus und rückt dadurch seine Motive in ein neues, anderes Licht. So eröffnet er den Betrachtern neue Blickwinkel.

Read more