Rezension: Nikon Z7. Das Handbuch zur Kamera

.

Nachschlagewerk und Lehrbuch in einem

„Nikon Z7. Das Handbuch zur Kamera“ von Heike Jasper ist mit seinen 1100 Gramm Gewicht kein Buch für das Kopfkissen. Vielmehr ist es – das sei vorweggenommen – ein echtes Nachschlagewerk. Es lohnt sich also, dieses Buch nicht im Bett zu lesen, sondern bei der Lektüre immer die Kamera bei der Hand zu haben.

Read more

2. Rezension: Stephan Haase. Nikon D500 – Das Handbuch zur Kamera

.

Ein gutes Buch für Um- und Einsteiger in die DSLR Fotografie mit der D500

„Nikon D500 – Das Handbuch zur Kamera“, lautet der Titel des Buches, das sich speziell der Bedienung der Nikon D500 widmet. Ungewöhnlich ist die Konkretisierung des Untertitels auf dem Buchcover durch Unter-Untertitel: „Alle Funktionen, Programme und Menüs verständlich erklärt“, „Profitipps zum Scharfstellen, Belichten, Blitzen etc.“ und „Ratgeber für Objektive, Blitzgeräte und Zubehör“ wird gleich auf dem Cover versprochen. Mal sehen, ob das Buch diese Versprechen einlösen kann.

Vor einiger Zeit hatte ich mit dem Buch zur Nikon D800 das erste Werk gelesen, das sich ausschließlich einem Kameramodell widmete. Für mich also Gelegenheit zu schauen, wie das Thema von unterschiedlichen Autoren angegangen wird. Die Nikon D500 habe ich seit gut einem halben Jahr im Einsatz und war wiederum neugierig, was das Buch mir an Erkenntnissen zur Kamera bringen kann. Eins vorab: die Infotaste habe ich bislang sträflich vernachlässigt und war mir der Möglichkeiten dieser kleinen Taste nicht bewusst 🙂

Read more

Rezension: Stephan Haase. Nikon D500 – das Kamerahandbuch

.

Auch für erfahrene Nikon-Anwender interessant

Das im Rheinwerk Fotografie Verlag erschienene Buch „Nikon D500 – Das Handbuch zur Kamera“ von Stephan Haase umfasst 379 Seiten und erscheint in einer optisch ansprechenden Hardcover Version.

Auch wenn der Autor Stephan Haase als Fotograf mit den Schwerpunkten Event, Hochzeit und Business über viel praktische Erfahrung mit Nikon-Kameras verfügt und auch schon einige Handbücher zu Nikon Kameras geschrieben hat, ist dieses Buch entstanden, um die Qualität und vor allem die Richtigkeit der Beschreibung der Menüs und der technischen Details zu gewährleisten.

Schon beim Lesen des Inhaltsverzeichnisses wird schnell klar, dass der Titel des Buches ein klares Understatement ist und dieses Buch weit über ein Kamerahandbuch hinausgeht. Es werden hier auch sehr anschaulich einige Grundlagen der Fotografie erläutert.

Read more

Rezension: Nikon D810 – Das Buch zur Kamera

.

Eine echte Bereicherung im Markt der Kamerahandbücher

Benno Hessler – ein Vielschreiber im Bereich Kamerahandbücher, speziell über Nikon – nimmt sich des Nachfolgers des „Meilensteins der digitalen Spiegelreflex-Fotografie“ an. Mit diesen Worten beschrieb er seinerzeit die D800/E, nun gilt es im vorliegenden Buch die vielen Verbesserungen und Neuerungen der D810 mit einzubeziehen.

Hessler verhehlt nicht seine Begeisterung für die D810, sie wird in jedem Kapitel deutlich. Jedoch vergisst er darüber nicht, auch Grenzen und Schwierigkeiten zu beschreiben, für die er, soweit möglich, alternative Lösungen anbietet. Manchmal klingt es, als schreibe der Autor über eine Diva, die, wenn sie nicht genügend Beachtung findet, sei es durch die Wahl der richtigen Objektive, die Technik des Fokussierens etc., sich etwas „zickig“ zeige.

Read more

Rezension: Nikon D750 – Für bessere Fotos von Anfang an!

.

Umfassend und leicht verständlich

Unbegründet ist die gegenüber Kamerahandbüchern oft anzutreffende Befürchtung, jemand hätte gerade nur die Kameraanleitung „aufgehübscht“ und schnell vermarktet. Das vorliegende Buch ist ein eigenständiges Werk, dass sowohl inhaltlich als auch graphisch-gestalterisch sehr überzeugen kann. Die Neuheiten der Kamera werden zu Beginn verständlich erläutert, wie auch die Unterschiede insbesondere zur D800/810, vermutlich, weil die D750 zwischen den zur Zeit deutlich günstigeren APS-C-Modellen und der deutlich teureren D810 liegt. Käufer und Kaufinteressierte werden, wenn die grundlegende Entscheidung für Vollformat gefallen ist, die D750 mit der D810 vergleichen.

Read more