Drohnen im c’t-Test

Der Traum vom Fliegen für jedermann

Mit einer Kameradrohne kann jeder zum Piloten werden und die Welt von oben betrachten.

Selten hat ein Produkttest den Redakteuren des Computermagazins c’t so viel Spaß gemacht wie dieser.

Sie haben neun Modelle unter die Lupe genommen und geben in der c‘t 15/17 neben einer Kaufberatung auch praktische Tipps für Flugübungen.

Darüber hinaus werden die Regeln erklärt, die es zu beachten gilt, bevor man in die Luft geht.

Moderne Drohnen kann jeder fliegen, so ausgeklügelt sind Hard- und Software.

„Im Test war allerdings der Zusammenhang zwischen Flugeigenschaften, Bildqualität und Preis unübersehbar“, lautet das Fazit von c’t-Redakteur Stefan Porteck.

Mehr lesen

Rezension: Paul Eschbach. Foto und Video mit der fliegenden Kamera

Foto und Video mit der fliegenden Kamera. Book Cover Foto und Video mit der fliegenden Kamera.
Edition ProfiFoto
Paul Eschbach
Multicopter
mitp Verlag
5. December 2016
Softcover
388

.

Das Buch eines Praktikers für Praktiker

Der Autor

Paul Eschbach ist ein erfahrener Luftbildfotograf, der von der bemannten Luftbildfotografie kommt. Sein umfassendes Hintergrundwissen über die Besonderheiten der Fotografie aus der Luft adaptiert er gekonnt auf die Fliegerei mit Multikoptern (Drohnen) und erklärt anschaulich die Vorzüge beider Methoden. Neben fotografischen Auftragsarbeiten insbesondere in Form von technischen Inspektionsflügen an Industrieanlagen gibt er auch Workshops für die Multikopter-Fliegerei.

Das Buch

„Ein Buch für den engagierten Bildermacher“ steht als Überschrift über Kapitel 1 des Buches und es wendet sich damit an alle Fotografen, die ihrer Arbeit eine weitere Dimension hinzufügen möchten – das Fotografieren aus großen Höhen.

Gleich vorweg: Paul Eschbach gelingt eine äußerst komplette Abhandlung des Themas. Über technische Aspekte, Auswahl der richtigen Drohne für den jeweiligen Einsatzzweck, praktische Tipps für Flug und Fotografie sowie eine umfangreiche Abhandlung der rechtlichen Situation beim Drohnenflug bis hin zu einem Ausblick über zukünftige Trends und zu Hinweisen für weiterführende Informationen wird alles ausführlich und fundiert besprochen. Man hat von Beginn an das Gefühl, das Werk eines Fachmannes vor sich zu haben.

Mehr lesen

Rezension: Eric Cheng. Mit Drohnen fotografieren und filmen

Mit Drohnen fotografieren und filmen Book Cover Mit Drohnen fotografieren und filmen
Eric Cheng
Luftbildfotografie
dpunkt.verlag
10. Mai 2016
Softcover
256

.

Eine gute Inspiration zur Copterfliegerei

Das Fotografieren mit Coptern erfreut sich wachsender Beliebtheit, und ständig kommen neue, leistungsfähigere Copter auf den Markt. Was liegt dann näher, als sich Hintergrundwissen in Form eines Buches oder als eBook anzueignen?

Aus den Verlaginfos

Die Technik für Luftaufnahmen ist da und erschwinglich, doch welche Kameracopter und welches Zubehör sollten Sie kaufen? Welche Flug- und Aufnahmetechniken müssen Sie beherrschen, um atemberaubende Fotos zu machen und mitreißende Videos zu drehen? Und in welchem rechtlichen Rahmen bewegen Sie sich dabei?

Eric Cheng ist leidenschaftlicher Drohnenpilot und gehört zu den ersten, die diese Technologie für Foto- und Videoaufnahmen nutzten. In dieses Buch bringt er all seine Kenntnisse und Erfahrungen ein, die er im Zuge von Foto- und Videoprojekten mit Drohnen rund um die Welt sammeln konnte…

Mehr lesen

c’t Multikopter: Der Traum vom Fliegen wird wahr

Bruchlandungen vermeiden mit dem Sonderheft von c’t

Multikopter machen aus jedermann einen Freizeitpiloten. Schon ab 30 Euro sind durchaus brauchbare Quadrokopter zu haben, schreibt das neue Sonderheft c’t Multikopter.

Es gibt einen umfassenden Einblick in die Welt der verschiedenen Kopter, bietet eine praktische Fluganleitung und hilft, Rechtsfallen zu umgehen.

Die Anwendung von Multikoptern ist vielfältig: es gibt Kopter als fliegende 3D-Scanner, Drohnenrennen werden zum neuen Trendsport und man kann faszinierende Bilder und Videos von oben aufnehmen.

„Doch einfach losfliegen wäre eine doofe und gefährliche Idee“, betont Jürgen Rink, Chefredakteur der c’t-Sonderhefte. Erst die Flugschule im Heft und auf der beiliegenden DVD macht aus Anfängern Piloten. Zudem sollte man unbedingt eine Versicherung abschließen.

Mehr lesen

Multicopter liefern atemberaubende Bilder

Kameracopter Know-how

Kameracopter eröffnen Fotografen ganz neue Motive. Sie sind vielseitiger als Leiter oder Kamerakran.

Bei der Wahl des richtigen Multicopters sind Tragkraft, Flugdauer sowie Sicherheit entscheidend und inzwischen sind auch leistungsfähige Kameracopter bezahlbar, schreibt das Magazin c’t Fotografie in seiner aktuellen Ausgabe 4/16.

Die Kamera am Multicopter erlaubt Bildausschnitte, die man vom Boden aus nicht einstellen kann.

„Eine Burg, ein Stadtpanorama oder die Hochzeitsgesellschaft kommen aus der Luft oft besser zur Geltung“, so c’t-Fotografie-Redakteurin Angela Meyer. Ohne große Veränderungen am Aufbau kann man verschiedenste Blickwinkel ausprobieren.

Mehr lesen