OPEN ART: Michael Poliza. Island

Ausstellung holt Gletscher und Vulkane nach Hamburg

Foto: © Michael Poliza

Noch bis Ende August 2019 entführt der Hamburger Naturfotograf Michael Poliza die Besucher der HafenCity mit einer weiteren OPEN ART Ausstellung in atemberaubende Landschaften, die noch weitestgehend unberührt sind.

Unter dem Titel ISLAND werden Anwohner und Gäste des Überseeboulevards in Hamburg Zeuge von der Ambivalenz und Vielfältigkeit, die Europas nördlichste Insel formt: Zwischen Vulkanen und riesigen Gletschern, zwischen Kratern und reißenden Wasserfällen.

Read more

TVTipp: Antarktis. Die Reise der Pinguine

06.04.2019 / 20:15 / 90 min / ARTE
Antarktis. Die Reise der Pinguine
Dokumentarfilm, Frankreich, 2016, ARTE F
Regie: Jérôme Bouvier

Hymne auf die Schönheit und Artenvielfalt des weißen Kontinents

Die Schönheit und Artenvielfalt der Antarktis ist durch den Klimawandel bedroht … © Vincent Munier. Foto: ARTE France

Um die tiefgreifenden Veränderungen in der Antarktis durch den Klimawandel zu dokumentieren, begibt sich das Forscherteam mit dem „Antarctica!“-Projekt von Wild-Touch Expeditions zur französischen Forschungsstation Dumont d’Urville. Mit an Bord sind der Unterwasserfotograf und Meeresbiologe Laurent Ballesta und der Natur- und Extremfotograf Vincent Munier.

Read more

Rezension: Grunewald u. Gilbertas. Von Chaos zu Eden

Von Chaos zu Eden. Eine fotografische Reise durch die Geschichte unserer Erde Book Cover Von Chaos zu Eden. Eine fotografische Reise durch die Geschichte unserer Erde
Bernadette Gilbertas, Olivier Grunewald
Naturfotografie
Knesebeck
10. Oktober 2018
Hardcover
240

.

Eindringlicher Appell in Text und Bild

Das französische Ehepaar Olivier Grunewald und Bernadette Gilbertas hat gemeinsam bereits mehr als 15 Bildbände herausgebracht, die sich überwiegend mit Landschaften und Wildtieren verschiedenster Art beschäftigen.

Der studierte und vielfach preisgekrönte Fotograf und die Geografin und Journalistin haben sich dem Umweltschutz verschrieben. Ihre Arbeiten wurden unter anderem im Le Figaro Magazine, bei GEO oder bei BBC Wildlife und National Geographic veröffentlicht.

Read more

TVTipp: NaturNah: Manchmal Meer, manchmal Land

12.03.2019 / 18:15 / 30 min / NDR
NaturNah: Manchmal Meer, manchmal Land 
Ein Film von Inga Golde

Leben zwischen Ebbe und Flut

NaturNah: Manchmal Meer, manchmal Land: Der Queller besiedelt als erste Pflanze die Schlickflächen und bereitet als Pionier quasi den Boden für die Salzwiesen. © NDR/Produktion Clipart

Die Salzwiesen an der Nordseeküste: ein einzigartiger Lebensraum im Grenzbereich von Meer und Land. Hier leben allesamt Überlebensspezialisten, zum einen Pflanzen, die Mechanismen entwickelt haben, mit dem täglichen Gezeitenwechsel und dem Salzwasser zurechtzukommen. Zum anderen Watvögel, Insekten und Zugvögel, für die die Salzwiesen Brut- und Nahrungsgebiet sind.

Read more

TVTipp: Geheimnisse der Ozeane. Folge 7

06.03.2019 / 20:15 / 45 min / phoenix
Geheimnisse der Ozeane. Antarktis

Unterwasserfotografie in der Antarktis

Die Antarktis. Bild: © phoenix/ZDF/Disovery

Nur wenige Taucher erkunden die Meereswelt der Antarktis. Die Wassertemperatur beträgt gerade mal minus zwei Grad Celsius. Aber das Tauchen unter und zwischen den Eisbergen der Region ist magisch und bietet atemberaubende Bilder und Perspektiven. Dariusz Sepiolo hat sie eingefangen.
Read more