TV-Tipp: NaturNah. Tarnen, lauern, warten

04.12.2018 / 18:15 / 30 min / NDR
Tarnen, lauern, warten. Mit Tierfilmern unterwegs
Aus der Reihe: NaturNah
Ein Film von Christian Leunig

Mit Tierfilmern unterwegs

Der Naturgarten von Thomas Hardt ist ein echtes Vogelparadies. Foto © NDR

Trotz gefrorener Finger und eiskalter Füße liegt Thomas Hardt stundenlang auf der Lauer. Nur jetzt im Winter hat er die Chance, den seltenen Eisvogel mit seiner Kamera zu erwischen. Jeden Tag ist der Naturfotograf aus Gifhorn dem Vogel mit dem strahlend blauen Gefieder auf der Spur, hofft jedes Mal auf das perfekte Bild, die große Szene.

Auch sein Kollege Thomas Plack lauert für eine perfekte Aufnahme stundenlang im Tarnzelt. Kraniche mit ihren Jungtieren im Nebel, Blau schillernde Eisvögel bei der Nahrungssuche oder majestätische Seeadler bei der Gänsejagd: Mit viel Geduld und ihren riesigen Teleobjektiven gelingen den beiden Tierfilmern spektakuläre und einzigartige Videoaufnahmen.

Mehr lesen

Sebastião Salgado. Genesis

Die Erde als Schöpfung überwältigender Schönheit

Sebastião Salgado, Die Südlichen Glattwale (Eubalaena australis), die sich gern nahe der Halbinsel Valdés mit ihren beiden schützenden Buchten, dem Golfo San José und dem Gol-fo Nuevo, aufhalten, steuern oft mit senkrecht aus dem Wasser ragender Fluke durchs Meer. Halbinsel Valdés, Argentinien, 2004, © Sebastião Salgado / Amazonas images

Das Museum für Gestaltung Zürich zeigt noch bis zum 23. Juni 2019 die berühmte und bewegende Fotoausstellung Genesis von Sebastião Salgado. Wer sie bis jetzt noch nicht gesehen hat, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen!

Mehr lesen

TV-Tipp: Wilder Iran. In den grünen Norden

17.11.2018 / 16:15 / 45 min / BR
Wilder Iran - In den grünen Norden
In der Reihe natur exclusiv
Deutschland, 2011

Tierfotograf Benny Rebel im Norden des Iran

Benny Rebel fotografiert einen asiatischen Geparden. Bild: © BR/Roland Gockel

In der zweiten Folge der Iran-Reise von Benny Rebel wird die Tier- und Pflanzenwelt im Norden des Irans vorgestellt. Dem international renommierten Tierfotografen und Umweltschützer gelingen auch auf dieser Reise wieder überraschende Aufnahmen von seltenen Tieren.

Mehr lesen

TV-Tipp: Vanuatu – Im Bauch des Vulkans

14.11.2018 / 17:00 / 45 min / 3SAT
Vanuatu - Im Bauch des Vulkans
Ein Film von Karin Feltes
Dokumentation, 2012

Ulla Lohmann in Vanuatu

Bild: © ZDF/SWR

Für Ulla Lohmann ist Vanuatu im Südpazifik ein zweites Zuhause. „Für mich einer der schönsten Flecken der Erde“, sagt die Fotografin, die ursprünglich aus Kaiserslautern kommt.

Vanuatu, ein kleiner Staat, östlich von Australien gelegen, besteht aus 83 Einzelinseln und vielen aktiven Vulkanen. Diese haben es Ulla Lohmann angetan. Besonders der Vulkan Yasur auf der Insel Tanna, der alle fünf Minuten glühende Lavabrocken in die Luft spuckt. Ein Spektakel, das Jahr für Jahr Touristen nach Vanuatu lockt. Ulla Lohmann ist mit einer Gruppe von „Vulkan-Fans“ auf einer Foto-Safari unterwegs.

Mehr lesen

Daniel Schwartz. Gletscher-Odyssee

Gletscherkunde in Bildern

Daniel Schwartz. Kollaps von stagnierendem Eis, Unteraargletscher, Schweiz, 2.11.2016 ©Künstler/ 2018, ProLitteris, Zürich

In seinem jüngsten, über mehrere Jahre entwickelten Projekt widmet sich Daniel Schwartz der bildnerischen Erforschung von Gletschern. Das Bündner Kunstmuseum in Chur zeigt bis zum 17. Februar 2019 seine fotografische Arbeiten zwischen Dokumentation und Bilderzählung. Die Fotoausstellung spannt einen faszinierenden Bogen von der Geschichte in die Gegenwart der Gletscher.

Mehr lesen