Stefanie Bürkle. Atelier + Labor

Werkstätten des Wissens

Ob künstlerische Werke oder Forschungsergebnisse – sowohl in der Wissenschaft als auch in der Kunst sind stets nur die Ergebnisse des Schaffensprozesses sichtbar. Was hinter den verschlossenen Türen der Labore und Ateliers geschieht, bleibt dabei so unsichtbar wie geheimnisvoll.

Stefanie Bürkle (*1966), Künstlerin und Professorin für Bildende Kunst an der Technischen Universität Berlin, hat sich dieser Orte der Kreation angenommen und Berliner Labore und Künstlerateliers mit analogen Großbild- und Mittelformatkameras fotografiert. Die Fotoausstellung ist noch bis zum 3. März 2019 im Museum für Fotografie in Berlin zu sehen.

Read more