Von Kopf bis Huf im Zoo Rostock

Zootografen zeigen ihre Fotos im Zoo

Foto: © Zoo Rostock / Jens Wolter

Mit viel Leidenschaft für die Tiere des Rostocker Zoos sowie Herz und Verstand für die fotografische Technik ziehen die Zootografen, ein Teil des Rostocker Fotoclubs, auf der Suche nach neuen Bildmotiven regelmäßig durch den Tierpark der Hansestadt.

Kürzlich wurde ihre neue Ausstellung im Atelier Natur eröffnet. Es war ein kleines Jubiläum, denn die 14 Zootografen präsentieren bereits ihre fünfte Foto-Sammlung im Zoo Rostock.

Mehr lesen

Zoo Rostock sucht Foto des Jahres

Einsendungen ab sofort möglich

Siegerfoto Wettbewerb 2017 von Dittmar Brandt: Kleiner Erdbeerfrosch aus dem DARWINEUM ganz groß – das Foto wurde mit einem Makroobjektiv und einer Canon-Spiegelreflexkamera aufgenommen.

Alljährlich sucht der Rostocker Zoo das Foto des Jahres und gibt dafür ein Motto vor. In 2018 lautet es Tiere am und im Wasser, 2019 wird es um Lustige Tierbegegnungen gehen.

2017 kam ein kleiner Erdbeerfrosch ganz groß heraus. Das Gewinnerfoto zum Motto „Kleine Tiere ganz groß“ nahm Dittmar Brandt auf. Beteiligt hatten sich 105 Hobbyfotografen mit rund 300 Einsendungen. Von diesen sind 150 Fotos in die erste und 63 in die engere Auswahl gekommen. Von dieser wiederum wurden insgesamt 27 Fotos ausgewählt, die in der gemeinsamen Sitzung nochmal diskutiert wurden. Der keck in die Kamera schauende Erdbeerfrosch konnte sich in der letzten Runde durchsetzen.

Mehr lesen

PHÄNOMENAL! auf dem Überseeboulevard Hamburg

In Kooperation mit NATIONAL GEOGRAPHIC

A mahout, sits on the tusks of Rajan, the elephant, in the Andaman Islands. © Cesare Naldi / National Geographic

OPEN ART präsentiert die NATIONAL GEOGRAPHIC-Ausstellung PHÄNOMENAL! und zeigt Hamburgern und Touristen im Rahmen der 7. Triennale der Photographie Hamburg einzigartige Fotomomente, aufgenommen von renommierten NATIONAL GEOGRAPHIC Fotografen wie Bence Máté, Cesare Naldi und Carsten Peter. Die insgesamt 48 Fotografien sind vom 19. April bis zum 30. August 2018 rund um die Uhr kostenlos im nördlichen Überseequartier zu sehen.

Mehr lesen

Norbert Rosing. Im Reich der Eisbären

Eröffnung am 09. April 2018, 11 Uhr

Von Polarlichtern, atmosphärischen Eislandschaften und den tierischen Bewohnern der kanadischen und grönländischen Arktis berichten die Bilder von Naturfotograf Norbert Rosing. Das arktische Thema ist bereits seit den 80er Jahren sein Hobby, seine Leidenschaft und sein Leben.

Sein wohl bekanntestes Foto, der hockende Polarbär auf der Eisfläche, in sich ruhend, sowie 32 weitere großformatige Arbeiten werden vom 09. April bis Ende Mai 2018 im Spiegelsaal des Darwineums im Rostocker Zoo präsentiert.

Mehr lesen

Naturpark Schwalm-Nette: Fotoausstellung Glanzlichter

Preisträger des Naturfoto-Wettbewerbs im Naturparkzentrum Wachtendonk

Der Naturpark Schwalm-Nette präsentiert vom 8. April bis zum 8. Juli 2018 die Fotoausstellung Glanzlichter 2017.

Die Siegerfotos des internationalen Naturfoto-Wettbewerbs können im Naturparkzentrum Wachtendonk, Haus Püllen, Feldstraße 35 in Wachtendonk, bestaunt werden.

Mehr lesen