Wolfgang Peter. Tibet – vollkommen analog

Reisen auf dem Dach der Welt

Die Leica Galerie Nürnberg zeigt vom 13. Oktober bis zum 17. November 2018 Bilder aus Tibet von Wolfgang Peter, ausschließlich schwarzweiß und analog fotografiert.

Wolfgang Peter ist vom Reisen besessen. Und vom Fotografieren. Er besuchte ferne Länder in Afrika, Südamerika und Asien – anfangs mit dem Schiff als Obermaat der Bundesmarine, später gemeinsam mit seiner Frau auf dem Motorrad. Es waren abenteuerliche Reisen durch fantastische, karge Landschaften und unbekannte menschliche Lebensumgebungen – und es waren Reisen durch kulturelle Zeitabschnitte.

Read more